Posts

Es werden Posts vom Juni, 2016 angezeigt.

Münster-Bremen: Bild der Woche 25

Bild
Ich werde versuchen, jede Woche ein Bild des in Entstehung befindlichen Add-on zu posten. Dabei werden es in den kommenden Wochen ausschließlich Bilder aus Münster sein. Und wenn es Bahnanlagen zu sehen gibt, dann wird da noch keine Fahrleitung drauf sein, die kommt - technologisch bedingt - erst ganz zum Schluß auf die Strecke.

Hier also das Bild: der alte - inzwischen abgerissene - Hbf Münster im Zustand zwischen 1950 bis 2015. Ja, da fehlen noch jede Menge Fahrräder, ist ja auch alles noch in Arbeit :-)


Rollbahn Münster-Bremen: Rätsel gelöst.

Bild
Ein weiteres Add-on ist bei einem Team unter dem Dach von virtualTracks im Entstehen. Das Hinweisbild zeigt einen Ausgangsbahnhof. Wo und ggf. wann könnte das sein?

Das Rätsel wurde gelöst: erster war Damina Schlang auf Facebook...

Ein Team vonmehreren Leuten sitzt an der Rollbahn Münster - Bremen im Zustand von 2009 (das ist wichtig, was eine Reihe von Gebäuden und den Verkehr betrifft). Wir werden euch hier und auf Rail-Sim.de auf dem Laufenden halten...


Berlin-Leipzig: Version 1.20

Bild
Hää? Wat?? 1.20???
Im März haben ich Version 1.10 zum Testen gegeben. Da das Add-on irgendwann einmal bei Steam erscheinen soll, muss es zur Qualitätskontrolle bei DTG. Abgegeben habe ich am 12.3.2016. Am 22.4.2016, also 6 Wochen später, erhielt ich eine detaillierte 184 (!) Punkte enthaltende Fehlerliste, was am Add-on noch so alles zu tun wäre.

Ein paar Beispiele, die den Ersttestern (und mir sowieso nicht, Betriebsblind nach zwei Jahren Arbeit) auch nicht aufgefallen sind.
In einigen Bahnhöfen stimmten die Signalabstände nicht, Es wurden vor allem die ESigs weiter herausgezogen um auf 1000m zum nächsten ZSig/ASig zu kommen.Dazu musste in Trebbin die komplette Gleislage geändert werden, denn in der echten Welt stehen die ASigs weiter entfernt vom Bahnsteig und das Gleis 3 mündet erst kurz vor Bahnhofsende ins Streckengleis, was nun im Add-on auch der Fall ist.Luckenwalde hat auf der Nordseite im Abzweig nach Gleis 3 eine EW760 bekommen, sodass dort vorbildgetreu mit 80 km/h eingefahr…