Berlin Hauptbahnhof

Auf dem Gelände des ehemaligen Lehrter Bahnhofs und des Lehrter Stadtbahnhofs 2006 ist der Hauptbahnhof in Betrieb gegangen. Die Betriebsstellen deuten heute immernoch auf die Geschichte: Hauptbahnhof tief: BL und Hauptbahnhof hoch BLS. Nur die S-Bahn nennt ihn BHBF.

Heute ist er fertig geworden und damit der nördliche Teil des Add-ons Beta-reif. In Blickrichtung Potsdamer Platz sind von Gleis 5 aus stellenweise über 2000 draw calls sichtbar, dabei liegt die Framerate auf meinem nicht gerade überdurcchschnittlichen Rechner deutlich über 30!

Ab morgen geht es mit voller Kraft in Jüterbog Richtung Wittenberg weiter. 30 km durch den dünn besiedelten oberen Fläming, landwirtschaftlich genutzte Flächen, kaum Bäume, das sollte schnell gehen. So wird als Planziel anvisiert: QI / 2013 soll die Beta-Version stehen.

Hier nun ein paar Bilder aus Berlin.

Haltepunkt Potsdamer Platz
Licht am Ende des Tunnels: Einfahrt in BL Gleise 6,7 und 8

Der Hauptbahnhof von oben ist sparsam, im Tunnel stecken mehr als 2000 draw calls...
Einfahrt in Berlin Hbf tief, Gleis 6, oben sind die Brücken der Gleis 11-16 zu sehen
Einfahrt in Gleis 8





Kommentare

  1. Hi Jan!

    awesome route nice job.
    and do you know when it will release?
    before 2013?
    and will de originally Regional (bahn, express) carages like in real Berlin with this addon?

    thank you Bye

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you! I hope to finish the Beta State in January or February 2013. There are still 20 km of route to be build...

      Regards
      Jan

      Löschen
  2. Hi Jan,
    der Hbf ist der Hammer! Ich war gerade erst vor ein paar Wochen in Berlin. Die Detailgetreue ist unglaublich. Das muss alles irre viel Aufwand gewesen sein. Seit fast einem Jahr verfolge ich deine Arbeit und freue mich unheimlich auf die Strecke.
    Mach weiter so! Wer weiß, vielleicht gibt es ja irgendwann die Strecke Hamburg-Berlin. Dann kann ich als Hamburger endlich auch mal die Strecke im Simulator genießen :D

    LG
    Daniel

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen