Berlin-Leipzig: in den Städten

Seit dem letzten Post ist ein bisschen Zeit ins Land gegangen. leider ein bisschen zuviel Zeit, aber was heute nicht fertig geworden ist, wird morgen fertig. Der Streckenbau hat inzwischen Leipzig-Wiederitzsch und Leipzig-Mockau hinter sich gelassen und bewegt sich in Richutng Berliner Straße. In Berlin geht es auch stramm weiter in Richtung Gesundbrunnden, zwei, drei Häuserblöcke, dann sind wir dort. Bis zur Müllerstraße (B96) ist es fertig.

Unsere Facebookfollower kennen die Bilder schon, für die Blogleser hier noch einmal anders zusammengestellt.

Ich wünsche allen ein frohes und friedliches Osterfest!

Leipzig-Mockau, Nordausfahrt

Leipzig Messe, des Nachts
Einfahrt Leipzig Messe von Norden her

Auf dem Messegelände Leipzig

Sprung: Berlin, Müllerstraße

Der Berliner Wedding aus der Luft

Kommentare

  1. Wow sieht ja schon nicht schlecht aus. Ich fahre die Strecke öfters. Ich hätte allerdings einen kleinen Wunsch. Wäre es möglich von Stadler den Kiss (ET 445) einzubauen??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich baue nur die Strecke, es wird für die Strecke auch ein Fahrzeugpaket geben, der 445 wird aber nicht dabei sein. SOweit ich weiß gibt es dieses Fahrzeug nicht für den TS und es ist auch aktuell keiner in Entwicklung. Das aber unter Vorbehalt, ich kann nicht alles wissen :-)

      Löschen
  2. Tolle Arbeit! Freu mich auf die Strecke! ;)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

S25: Einsteigen bitte

Münster - Bremen: Osnabrück rückt näher

Berlin - Wittenberg: Patch 1.26 ist online