Münster - Bremen: übers Land (1)

Übers Land geht es viel schneller, als durch die Stadt zu bauen. So ist auch die "Baukolonne" schon in Ostbevern, wenn ich heute Bilder von Westbevern zeige. Die verwendete Vegetation macht sich gut in der landwirtschaftlich genutzten Region. Die vielen kleinen Felder (im Gegensatz zu Berlin-Leipzig, wo die großen Felder der ehemaligen LPGs einfacher zu malen waren) machen einen Haufen Arbeit. Um saubere Kanten hinzubekommen, behilft man sich mit Hecken, die es leider in der Wirklichkeit nicht oder kaum gibt. Dabei wären die für das ökologische System äußerst wichtig. Aber wir simulieren ja nur...

Am Stellwerk Wf ist übrigens recht gut zu sehen, was ich neulich in einer Forendiskussion erlebte: man sieht zwar durch die Fenster hindurch, aber Inneneinrichtung ist kaum bis gar nicht zu erkennen, weil die Totalreflexion sowieso kaum einen Blick nach innen zulässt. Also kann man die Inneneinrichtung der Stellwerke auch fortlassen. Kostet nur viel Zeit und Arbeit, die kaum jemand wahrnehmen wird.

Und bevor es wieder andere Diskussionen gibt: der Schotter der Gleise und die Bodentexturen werden erst in einem der letzten Arbeitsschritte angepasst werden. Die Farbdiskrepanz wird uns also bis Bremen zunächst erhalten bleiben. Is schließlich Work in Progress!

Hier nun die Bilder, die eigentlich schon Ende April kommen sollten. Wem am Bahnsteig die schräge Markierung zur Warnung vor schnell fahrenden Zügen fehlt: wir schreiben hier das Jahr 2009, da gabe es die noch nicht.

Westbevern (Vadrup), ein Haltepunkt, der mal ein Bahnhof war.

Stellwerk Wf und keine Weichen mehr da zum stellen.

Ein Blich von Süden auf die Ortslage Vadrup mit Haltepunkt Westbevern

Kommentare

  1. sieht schon echt super aus! Nur eine Frage hätte ich: Ist die Strecke ohne Oberleitung(also Diesel) oder wurde sie nur noch nicht verbaut?:D

    AntwortenLöschen
  2. Die Fahrleitung wird als letztes eingebaut, die Strecke kommt auf alle Fälle mit Oberleitung.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

S25: Einsteigen bitte

Münster - Bremen: Osnabrück rückt näher

Berlin - Wittenberg: Patch 1.26 ist online