S25: Nordbahnhof

Schonwieder zweieinhalb Monate rum. Aus Zeitgründen wurde Humboldthain im Facebook kurz  mit Bildern abgehandelt. Zwischendurch war Urlaub und eine Menge anderes Zeugs, aber nun sind wir im Tunnel.

Der Tunnel wird komplett 3D ausmodelliert, keine Lofts, wie bei dem Tunnelstückchen in Berlin-Leipzig. Die 3D-Modellle sind sehr aufwändig, da es hin und her, auf und ab geht und ca. alle 6m eine Stütze steht, alle 12m ein paar Leuchtstoffröhren hängt. Die Lichter im Tunnel werden versucht, möglichst realistisch nachzubilden, schließlich ist der gesamte Tunnel mit Leuchtstoffröhren beleuchtet. Die Lichter sollen durch den Führerstand huschen, aber den Tunnel nicht taghell machen.

Es gibt neben den weißen Leuchtstoffröhren auch solche, die blau leuchten, Nein, dort gibt es keine geheime Kannabisplantage, das blaue Licht markiert Notausgänge,. Steile Leitern oder Treppen, die an einem Gitterrost im darüberliegenden Bürgersteig enden, und die von innen geöffnet werden können, wenn niemand sein Möbelauto drauf geparkt hat.

Eine Menge Arbeit haben die Mini-Ks-Sginale gemacht. Diese haben drei Leuchten und zwei Lichtkästen für Zs3, Zs3v, Zs6, Zs8, Sh1, Zp9/10. Das alles in die Kästchen zu bringen war schon ein bisschen Denkarbeit. Aber die Signale sollen ja das tun, was sie auch draußen tun. Die Leuchten sind 15x15cm groß und mithin nicht soweit zu sehen, wie ein "großes" Ks-Signal. Das macht aber nichts, im Tunnel sind eh nur zwsichen 30 und 50 km/ h erlaubt.

Mini-Ks-Signal an der Ausfahrt Nordbahnhof Gleis Richtung Friedrichstraße
Nun, da die Technologie für den Tunnelbau erprobt ist und funktioniert, hoffe ich, dass es in ganz großen Schritten nach Yorkstraße geht, Potsdamer Platz und Anhalter Bahnhof werden noch sehr viel Arbeit machen, aber bis dahin kommen erst einmal drei Haltepunkte ohne jede Weiche.

Der Versuch einer leisen Ansage, wann es fertig sein soll: Mitte 2020. Nachfragen hält aber eher auf, als dass es die Arbeit beschleunigt :-)

Die obligaten Bildchen zum Schluss - wie immer Work in Progress - es ist sicher noch nicht alle vollkommen. Ich bin für jede Kritik offen.

der blaue Schein eine Notausgangslampe

Gleis 1 vorn

Gleis 1 hinten

Ausfahrt Gleis 2 Richtung Friedrichstraße


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

S25: Einsteigen bitte