Auflösung

Das Rätsel wurde ja fast gelöst. Anfang des kommenden Jahres wird es einen Zusatz zu Berlin-Wittenberg geben, der das Add-on von Genshagener Heide aus bis zum Güterbahnhof Seddin verlängert (25 km zweigleisige Hauptbahn und Zitat "einer der wichtigsten Rangierbahnhöfe der DB Netz AG in Ostdeutschland" (Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Bahnhof_Seddin). Diesen Zusatz können all jene erwerben, die im Besitz der Strecke Berlin-Wittenberg sind. Die Strecke wird überall (außer an Weichen) Kurvenüberhöhung (ohne Ruckler) haben, 3D-Fahrleitung (außer Seddin Gbf - siehe unten), auf dem BAR die Stationen Genshagener Heide, Struweshof, Saarmund und auf der Wetzlarer Bahn die Stationen Michendorf und Seddin.

Für Seddin Gbf wurde extra ein neu geskriptetes HL-Signalsystem gebaut (hier werden allerdings nur zwei Bauarten HL-Hauptsignal und HL-Mehrabschnittssignal) benötigt.

Seddin Gbf ist mit seinen beiden Feldern Seddin und Seddin Süd sowie dem großen Betriebswerk dabei. Ich denke hier dürften alle Freunde von Rangier- und Güterzugszenarien voll auf ihre Kosten kommen.

In dieser Woche wurden Objekte für das seit TS2013 existierende System der Fahrleitungen gebaut. Die neuen Fahrleitungen werden in Teile des Add-on einfließen. Für den Güterbahnhof eignen sie sich nicht, da jeder Seitenhalter zuzüglich Isolatoren ein Objekt ist. Überspannt man 8 Gleise, sind es zusätzlich zum Quertragwerk und den Masten 8 Objekte. Multiplizert mit zwanzig Quertragwerken=160 Objekte, die bei den schon vielen Objekten in Bahnhofsnähe die Leistung herunterziehen.  Dafür gibt es schicken Zickzack. In Seddin hingegen sind bis zu 38 Gleise nebeneinander zu überspannen, da wird die Zahl der Draw Calls einfach zu hoch...

Wenn jemand ne Idee hat, wie man diesem System noch das Y-Beiseil verpasst, immer her damit!
ein Gemischtwarenladen fährt durch Michendorf

neue HL-Signale in der Ausfahrgruppe Seddin Süd Richtung Michendorf


Kommentare

  1. Hallo Jan,
    mit diesen Bildern und der Streckenbeschreibung machst Du mir den Mund richtig wässrig - ich kann es kaum erwarten (das Jahr 2014).
    Gruß Bernd

    AntwortenLöschen
  2. Will you change the old tracks in Berlin-Wittenberg to the new ones (DB-tracks) ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In the Add-on and in the later published Berlin-Leipzig the tracks will be changed.

      Löschen
  3. allo Jan ! Danke.. Ich hätte eine frage : wird diese zusätzliche Stück payware oder freeware sein für die deine strecke schon habe ?
    Danke für eine Antwort
    Denis aus Frankreich

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jan, wie wird das funktionieren? Ist das dann die Strecke Berlin-Leipzig oder Wittenberg-Leipzig? Mfg Mathias

    AntwortenLöschen
  5. unterschiedliche Streckenordner: Berlin-Wittenberg, Berlin-(Seddin)-Wittenberg, Berlin-Leipzig, nur so geht das...

    Gruß, Jan

    AntwortenLöschen
  6. Hello Jan, is there a release date for the extension?

    AntwortenLöschen
  7. Super Sache die Erweiterung, kann es kaum erwarten, auch wenn es noch lange dauert. Könntest du bitte nochmal Streckenkarten anbieten? Berlin-(Seddin)-Wittenberg und Berlin-Leipzig? Grüße, Philippe aus Köln

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jan, wird die Strecke Berlin-Wittenberg nur Erweitert oder wird es eine komplett eigenständige Strecke.

    MfG
    Kevin Marx

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jan!
    Ich wollte mal fragen, wie der aktuelle Entwicklungsstand aussieht, denn ich würde mich sehr über neue Infos/Screenshots freuen.

    Liebe Grüße,
    Michael Spilker

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

S25: Einsteigen bitte

Münster - Bremen: Diepholz und anderes

Berlin - Wittenberg: Patch 1.26 ist online